Weinhandelshaus Scholzen

Weine online kaufen - Eigenimport

Gosset: Vom ältesten Weinhaus zum Spitzenchampagner

Bereits im Jahr 1584 überschrieb Jean Gosset, Winzer und Bürgermeister der Gemeinde Ay im Nord-Osten Frankreichs, sein Weingut an Pierre Gosset. Pierre begann, Weine aus Ay auszuführen und die außergewöhnliche Qualität der weißen und roten Weine sprach sich schnell über die Landesgrenzen hinaus herum. An den königlichen Höfen von Franz I. und Heinrich IV. wurde Gosset serviert und geschätzt.
Über vier Jahrhunderte wurde das Streben nach höchster Qualität von Generation zu Generation weitergegeben: Heute macht dieser Qualitätsanspruch Gosset zum Hersteller von Spitzenchampagnern.

Griesel & Compagnie

Zeit ist ein Geschenk. Und Sekt machen ein Geduldsspiel. Zwar schubsen wir ihn in die gewünschte Richtung. Eine kleine Ewigkeit ist er aber auf sich allein gestellt. Tief im Keller darf er ruhen und reifen. Wir warten.

Schloss Gobelsburg

Seine über 1000-jährige Geschichte macht Schloss Gobelsburg zu einem der ältesten Weingütern Österreichs. Ihre Tradition des biologisch integrierten Anbaus wurde bruchlos von den heutigen Betreibern Michael Moosbrugger und Willi Bründlmayer übernommen und perfektioniert.

previous arrow
next arrow
Slider

 

 

Recanati

Recanati

Die Recanati Winery wurde im Jahr 2000 von einer Gruppe von Weinliebhabern unter der Leitung von Lenny Recanati gegründet. Ihr Ziel war es, ein neues Weingut für die Produktion von israelischen Qualitätsweinen zu vernünftigen Preisen zu schaffen.

Das Weingut hat sich im Hefertal niedergelassen und ist mit modernster Kellertechnik ausgestattet.

Dr. Pini Sarig, ein internationaler Weinbauexperte, half dem Weingut bei der Suche nach exzellenten Weinbergen sowie nach Grundstücken mit Weinbaupotential, wo neue Weinberge gepflanzt wurden. Die meisten Weinberge, aus denen das Weingut Trauben bezieht, befinden sich in den Regionen Manara und Kerem Ben-Zimra im oberen Galiläa, einer Region mit einem idealen Klima für den Anbau von Qualitätsweintrauben. Weitere Anbaugebiete sind das Ella-Tal und das Untere Galiläa, die ein wärmeres Klima ausweisen.

Die meisten der Rotweine werden aus den edlen Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot hergestellt. Das Weingut baut und assimiliert jedoch weitere Sorten, die ein großes Potenzial haben, wie Cabernet Franc, Shiraz und Syrah, Barbera, Zinfandel und Petite Syrah. Die Weißweine werden aus Chardonnay, Sauvignon Blanc, französischem Colombard und Smaragd-Riesling hergestellt.

Der Weinherstellungsprozess wird von Chefwinzer Gil Shatsberg geleitet, der an der Davis University of California in Weinbau und Önologie studiert hat. Shatsberg sammelte umfangreiche Erfahrungen während seiner Arbeit in Kalifornien und Israel. Er wurde im Januar 2008 zum Chef Winzer von Recanati ernannt, ersetzte Lewis Pasco und setzte sein Ziel fort - das Beste aus dem fabelhaften mediterranen Terroir Recanati zu machen.

Shatsberg ist dem israelischen Weinliebhaberpublikum bekannt als Winzer und Gründer von "Amphorae", einem der besten Boutique-Weingüter Israels.

Sein tief verwurzeltes Engagement für das volle Potenzial der Trauben trägt wesentlich zum Erfolg der Weine bei.

Zum Team gehört auch ein zweiter Winzer, Ido Lewinsohn, Absolvent des Weinbau- und Önologieprogramms der Universität Mailand. Vor seiner Ankunft im Weingut arbeitete Lewinsohn in verschiedenen Weingütern in Australien, Frankreich und Italien, darunter dem prestigeträchtigen "Sassicaia" in der Toskana.

Das Weingut blickt in den Anfangsjahren mit großem Stolz und Zufriedenheit auf seine Errungenschaften zurück, ruht sich aber nicht auf seinen Lorbeeren aus.

 

Ergebnisse 1 - 2 von 2
2016 Upper Galilee Shiraz - Koscher Recanati
16,90 € 0,75l ( 22,53 €/ l )
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit (DE) ca. 2 - 4 Tage
Koscher. Falstaff 91. Riecht wie eine orientalische Bäckerei, dazu Schwarzkirsche und Maulbeere, am Gaumen ein weicher und fast süßlicher Ansatz, seidiger Gerbstoff, milde Säure,...
+
Weiterlesen...
 
2016 Upper Galilee Shiraz - Koscher Recanati
100,00 € 4,50l ( 16,67 €/ l )
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit (DE) ca. 2 - 4 Tage
6er Paket frei Haus.     Falstaff 91. Riecht wie eine orientalische Bäckerei, dazu Schwarzkirsche und Maulbeere, am Gaumen ein weicher und fast süßlicher Ansatz, seidiger ...
+
Weiterlesen...
 
Ergebnisse 1 - 2 von 2