Weinhandelshaus Scholzen

Weine online kaufen - Eigenimport

ZIEGLER-MAULER

Der Familienbetrieb wurde 1960 von Jean Jacques Ziegler gegründet und 1996 von Philippe Ziegler übernommen. Er befindet sich in Mittelwihr, im Département Haut-Rhin im Elsass. Philippe und seine Frau Brigitte bieten ein breites Sortiment an. Von Basisweinen über alte Reben bis hin zu Grands Crus ist für jeden etwas dabei. Besonders schön ist der Cremant d' Alsace brut ...

1915 war der aus dem Elsass stammende Pierre-Charles Taittinger als Kavallerieoffizier im Stab des Feldmarschalls Joseph Joffre im Château de la Marquetterie, einem Schloss bei Epernay, stationiert. Sechzehn Jahre später erwarb er gemeinsam mit seinem Schwager das Haus Forest & Fourneaux sowie das Chateau und ein Haus im Zentrum von Reims, das früher der Sitz der Grafen der Champagne war. Folglich benannte er die Spitzenmarke seiner Produktion auch „Comtes de Champagne“.
Für den Jahrgang 2008 vergab Suckling 99 und Parker- Kelley 98 Punkte!

Taittinger - Comtes de Champagne

Weingut Wagner-Stempel

Im äußersten Nordosten von Rheinhessen, nur wenige Kilometer südöstlich von Bad Kreuznach, inmitten einer Landschaft aus steilen Hügeln vulkanischen Ursprungs mit Heidelandschaft, unberührten Bachläufen, alten Steinbrüchen und überwucherten Felsmauern liegt Siefersheim, Tor zur rheinhessischen Schweiz. Im Jahre 1845 wurde der Grundstein des Wagnerschen Hofes gelegt...
Heute gehört es zu den Spitzenweingütern Deutschlands und wurde für den 2019er Jahrgang von Suckling nur so mit Punkten überhäuft....

previous arrow
next arrow
Slider
cURL failed. Error: Failed connect to api.ipinfodb.com:80; Connection refused

REICHSRAT VON BUHL

Seit seiner Gründung im Jahr 1849 steht das Weingut Reichsrat von Buhl für edle Rieslinge aus den besten Lagen der Mittelhaardt. Die Weine und der Sekt aus Deidesheim in der Pfalz sind legendär. Mit diesem Rieslingssekt wurde der Suezkanal eröffnet, Felix Mendelssohn-Batholdy und Otto von Bismarck gehörten zu den begeisterten Kunden. Seit 01.01.2014 steht das Weingut unter einer neuen Leitung. Neuer Geschäftsführer ist Richard Grosche, der früher Chefredakteur beim Meininger Verlag und Direktor der internationalen Weinakademie Mundusvini war. Auch der Kellermeister im Weingut ist neu. Mathieu Kauffmann ist gebürtiger Elsässer und war vorher im Champagnerhaus Bollinger für die Versektung zuständig. Er soll das Profil der Weine und Sekte noch mehr schärfen und die Weine der Spitzenlage in Deutschland nach ganz oben führen! Mit dem ersten Sekt unter neuer Federführung ist auch gleich ein großartiger Wurf gelungen! In traditioneller Fertigungsmethode, wie bei Bollinger, schafft es der Elsässer Kauffmann, einen Rieslingsekt zu kreieren, der ganz ohne die charakteristischen Bitternoten auskommt. Dafür bekommt man eine unvergleichliche feine Perlage, die an die ganz großen Champagner denken lässt.  

Reichsrat von Buhl Weinstraße 18-24 67146 Deidesheim Deutschland

Ergebnisse 1 - 4 von 4
2013 Brut Reserve Reichsrat von Buhl
16,80 € 0,75l ( 22,40 €/ l )
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit (DE) ca. 2 - 4 Tage
Seit 01.01.2014 steht das Weingut unter einer neuen Leitung. Neuer Geschäftsführer ist Richard Grosche, der früher Chefredakteur beim Meininger Verlag und Direktor der internationalen Weinakademie ...
+
Weiterlesen...
 
Brut Reserve 1/2 Flasche Reichsrat von Buhl
11,90 € 0,375l ( 15,87 €/ l )
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit (DE) ca. 2 - 4 Tage
Seit 01.01.2014 steht das Weingut unter einer neuen Leitung. Neuer Geschäftsführer ist Richard Grosche, der früher Chefredakteur beim Meininger Verlag und Direktor der internationalen Weinakademie ...
+
Weiterlesen...
 
2017 Riesling Sekt Brut Reichsrat von Buhl
14,70 € 0,75l ( 19,60 €/ l )
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit (DE) ca. 2 - 4 Tage
Falstaff 93 Punkte: Zitronenfrische erhellt und durchwirkt die cremigen Hefenoten der Nase, während ein Hauch von Bergamotte betörend schimmert. Auch am Gaumen zwinkert und flirtet lebendige Zitrusf...
+
Weiterlesen...
 
2016 Rosé Brut Reichsrat von Buhl
18,50 € 0,75l ( 24,67 €/ l )
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit (DE) ca. 2 - 4 Tage
Falstaff 93 Punkte:  Feine Hefenoten kündigen Geschmeidigkeit an. Hagebutte und getrocknete Orangenschale geben den aromatischen Ton an. Der schlanke Körper besticht mit Reinheit, Konzentratio...
+
Weiterlesen...
 
Ergebnisse 1 - 4 von 4