Liebe Kunden

zwischen dem 22.02. und 25.02.20 wird Aufgrund von Karneval kein Versand stattfinden.

Ab dem 26.02.20 läuft Alles wieder wie gewohnt!

Casa Castillo

Der 'Must-Have-Wein'

Elegant und finessenreich- Barolos von

FRATELLI REVELLO

previous arrow
next arrow
Slider

Château Clos Haut Peyraguey

Die Geschichte des Châteaus reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück, als das Château noch zusammen mit Château Lafaurie Teil desselben Besitzes war, bevor dieser im Jahr 1879 geteilt wurde. Im Jahr 2012 übernahm Bernard Magrez den Besitz, mit dessen goldenen Händchen man nur positives für das Weingut erwarten kann, sodass man davon ausgehen kann das die Qualität, aber auch die Preise, in Zukunft steigen werden. Das Weinberge des Châteaus liegt im höchsten Teil der Appellation, auf 50 bis 80 Metern über dem Meeresspiegel. Vier der acht Parzellen grenzen an Weinberge des Château d’Yquem. Auf den 17 Hektar wachsen die Rebsorten Semillon (95 %) und Sauvignon Blanc (5 %) auf Kiesböden gemischt mit Sand und Lehm. Ausgebaut wird der Wein für 18 Monate in Französischer Eiche, die Hälfte der Fässer ist neu.

Château Clos Haut-Peyraguey, 1 Haut Peyraguey, 33210 Bommes, Frankreich