Weinhandelshaus Scholzen

Weine online kaufen - Eigenimport

Gosset: Vom ältesten Weinhaus zum Spitzenchampagner

Bereits im Jahr 1584 überschrieb Jean Gosset, Winzer und Bürgermeister der Gemeinde Ay im Nord-Osten Frankreichs, sein Weingut an Pierre Gosset. Pierre begann, Weine aus Ay auszuführen und die außergewöhnliche Qualität der weißen und roten Weine sprach sich schnell über die Landesgrenzen hinaus herum. An den königlichen Höfen von Franz I. und Heinrich IV. wurde Gosset serviert und geschätzt.
Über vier Jahrhunderte wurde das Streben nach höchster Qualität von Generation zu Generation weitergegeben: Heute macht dieser Qualitätsanspruch Gosset zum Hersteller von Spitzenchampagnern.

Griesel & Compagnie

Zeit ist ein Geschenk. Und Sekt machen ein Geduldsspiel. Zwar schubsen wir ihn in die gewünschte Richtung. Eine kleine Ewigkeit ist er aber auf sich allein gestellt. Tief im Keller darf er ruhen und reifen. Wir warten.

Schloss Gobelsburg

Seine über 1000-jährige Geschichte macht Schloss Gobelsburg zu einem der ältesten Weingütern Österreichs. Ihre Tradition des biologisch integrierten Anbaus wurde bruchlos von den heutigen Betreibern Michael Moosbrugger und Willi Bründlmayer übernommen und perfektioniert.

previous arrow
next arrow
Slider

La Guita

Das Sherry-Gebiet befindet sich in der Provinz Cadiz, wo vor allem die Städte Jerez de la Frontera und Sanlucar de Barrameda ihren guten Ruf zu wahren haben. Die Bodega „La Guita“ wurde im Jahr 1825 von Don Domingo Perez Marin gegründet und ist damit eine der ältesten Kellereien des Gebietes. Manzanilla ist der feinste und eleganteste aller Sherrys und darf nur in der Stadt Sanlucar de Barrameda produziert werden.

Der „La Guita“ ist bekannt als einer der allerbesten der Welt. Am Anfang steht eine sehr strenge Selektion der geernteten Palomino-Trauben und es wird nur der Saft der ersten Pressung verwendet. Diesen Saft lässt man vergären und danach reift der junge Wein im „Solera-System“, vor der traditionellen Reifung auf Flor. Flor ist eine Schimmelart, die an der Oberfläche der Flüssigkeit lebt. Sie sorgt dafür, dass der Wein nicht oxidiert und gibt dem Manzanilla seine speziellen Merkmale und seinen Charakter. Das Solera-System ist eine einzigartige Herstellungsmethode, die nur im Sherry-Gebiet angewendet wird. Man füllt die Weine aus den ältesten Fässern ab, aber macht diese nicht ganz leer. Ein gewisser Rest bleibt im Fass liegen und es wird wieder mit jüngerem Wein aufgefüllt. Durch mehrmalige Wiederholung dieses Prozesses kann also eine sehr konstante Qualität garantiert werden. Das Fachwissen des Weinmachers ist natürlich auch hier für die Qualitätsgarantie sehr wichtig.

 

C/ Misericordia, 1 11540 - Sanlúcar de Barrameda. (Cádiz).

Ergebnisse 1 - 1 von 1
Sherry Fino Manzanilla La Guita
9,80 € 0,75l ( 13,07 €/ l )
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit (DE) ca. 2 - 4 Tage
„La Guita“ ist besonders delikat und zart. Die Farbe ist ein helles Goldgelb und in der Nase finden sich elegante Aromen von Apfel und Feige. Der Geschmack ist trocken und leicht bitter. Der Abgan...
+
Weiterlesen...
 
Ergebnisse 1 - 1 von 1